Neubau Studentenwohnheim (270 WE)

image_print

Bauherr:

Ottmann GmbH & Co. Südhausbau KG, München

Architekt:

Atelier Bow-Wow
Huber Rössler Architekten, München

Baukosten:

ca. 4,9 Mio. € (Technik)

Leistung:

HOAI, Lp 1-4, AWG, WVA, LTA, SSA, FIA, GA

Zeitraum:

2012 – 2013

NF / BGF / BRI:

n.n. / n.n. / n.n.

Planungsvorgabe:

Neubau eines Studentenwohnheims im Passivhaus-Standard
Einrichtung von Gastro- und Geschäftsräumen

Konzept:

 

  • Dezentrale WWB mit Frischwasserstationen, zentr. WWB für Gastronomie
  • Wärmeerzeugung über Fernwärme, Wärmeverteilung über Heizkörper
  • KWL-Anlagen in Familien-Appartements, zentr. RLT-Anlagen mit WRG in 1-Zimmer-Appartements, zentrale RLT-Anlagen für Gastro- und Geschäftsbereiche sowie Lobby mit Nebenräumen
  • Raumkühlung für Lobby, Gewerbe, Gastronomie, DFÜ/Server
  • Starkstrom- und Niederspannungsinstallationsanlagen
  • Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen
  • Automationssystem mit Management- und Bedieneinrichtung
Ref_11113-4
Ref_11113-3