Umbau und Erweiterung Erholungsheim

image_print

Bauherr:

Diakoniewerk Martha-Maria e.V., Nürnberg

Architekt:

Dipl.-Ing. Architekt Roland Reisse, Putzbrunn

Baukosten:

ca. 250.000 € (Technik)

Leistung:

HOAI, Lp 1-8, AWG, WVA, LTA

Zeitraum:

2010 – 2011

NF / BGF / BRI:

n.n. / 1.060 m² / n.n.

Planungsvorgabe:

Sanierung und Anbau an ein denkmalgeschütztes Gebäude

Konzept:

 

  • Umnutzung eines betriebseigenen Erholungsheimes in ein Hotel mit Mehrzwecksaal
  • Erneuerung der Sanitärinstallationen
  • Erneuerung der Bäder
  • Flächenheizung im Anbau
  • Be- und Entlüftungsanlage für den Saal
  • Abluft der Bäder nach DIN 28017
  • Regenwasserversickerung
Ref_09081-3
Ref_09081-4