Umbau und Sanierung Speisesaal

image_print

Bauherr:

Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos, München

Architekt:

Studio Di Monaco, Starnberg

Baukosten:

225.000 €, brutto (Technik)

Leistung:

HOAI, Lp 1-8, AWG, WVA, LTA, SSA

Zeitraum:

2010 – 2011

NF / BGF / BRI:

650 m² / 780 m² / n.n.

Planungsvorgabe:

Umbau und Sanierung eines Speisesaals
Sanierungsmaßnahme innerhalb des Gebäudes im Betrieb

Konzept:

 

  • Brandschutztechnische Sanierung der bestehenden Schmutzwasserleitungen
  • Brandschutztechnische Sanierung und Erneuerung der Dämmung der bestehenden Trinkwasser- und Heizungsinstallationen
  • Neue Installation von Trink- und Schmutzwasserleitungen
  • Errichtung einer RLT-Anlage (für 186+50 Personen)
  • Erneuerung der Kälteanlage für bestehende Kühlstellen
  • Erneuerung der Starkstrom- und Niederspannungsanlagen
Ref_10111-3
Ref_10111-4